Photoshop Tutorials  
CFD CFD Grundlagen CFD Strategien CFD Software Broker

Learn - Trade - Dominate

CFD Details »

 

CFD Gold Handel

Gold / GoldbarrenIn der der aktuellen Marktlage sind alternative Investments in Rohstoffe in aller Munde. Die Frage, die sich viele Anleger und Trader stellen ist, was passiert, wenn Währungen eventuell nichts mehr wert sind. Rohstoffe wie Silber, Gold, Öl oder Getreide wird schließlich immer gebraucht und wird immer einen Wert haben. Der sogenannte innere Wert ist bei diesen Investments leichter zu verstehen als bei Währungen, die schließlich vereinfacht gesagt nichts weiter als bedrucktes Papier ist, welches zu allem Überfluss die Notenbanken auch noch in unbegrenzter Menge drucken und in den Verkehr bringen können.

Vor diesem Hintergrund greifen derzeit viele Anleger zu Gold. Ob in Form von Fonds, Zertifikaten, ETF's oder in reellen Werten wie Barren oder Münzen. Jeder hat seine eigenen Vorstellungen von Diversifikation seines Portfolios. Wer von den Trends und Schwankungen von Gold partizipieren möchte, der kann auch mittels Hebel und den Möglichkeiten von Gold CFD's handeln. Ein Gold CFD ist ein Differenzkontrakt mit Gold als Underlying Asset. Wie bei CFD's bekannt sind Hebel bis in die tausende nicht selten und daher höchst spekulativ. Ohne ausgefeilte Stop Strategie ist der beste Trader dem Untergang geweiht. Auch zum Hedgen vorhandener Goldpositionen können sich diese Gold Differenzkontrakte eignen. Man kann durch Erfahrungsaustausch mit anderen Tradern in dieser Hinsicht viel Lernen und an seiner eigenen Strategie pfeilen. Im Goldforum finden geneigte Leser beispielsweise viele Gleichgesinnte, die sich intensiv mit Rohstoffen wie Gold und Silber beschäftigen.

Bei Gold CFD's sollte man die gehandelten Derivate stets im Auge behalten und nur diejenigen handeln, bei denen die Spreads nicht allzu hoch sind. Vorteile haben hier Trader, die bei mehreren CFD Brokern ein Konto besitzen.

Interessantes

Impressum | Foto:Thorben Wengert@PIXELIO | Website template provided by Photoshop Tutorials